Höchstes Höhenfeuer im Kanton

von Beni Keller

Einige Walder feierten den 1. August auf dem Hüttkopf

Das Wetter wurde allmählich besser. Die Stimmung war von Beginn weg gut.

Vater und Tochter am Alphorn

Beide haben noch Steigerungspotential, aber die Tochter ist in ihrer Altersklasse mit Abstand die beste.

Kommentar von Beni Keller |

Das neue Konzept hat sich bewährt. Man hat ja vor dem Feuer genug Zeit für Dessert und Kaffee und auch fürs Aufräumen. Dafür kann man nachher früher aufbrechen.

Einen Kommentar schreiben

Zur Newsübersicht